Ergotherapie  Wie funktioniert das?

Praxis

Lohgasse 13

95679 Waldershof

Tel. (0 92 31) 509 70 70

Fax (0 92 31) 509 70 71

 

Impressum

Disclaimer

Ärztliche Verordnung

Die Ergotherapie gehört zu den ärztlich zu verordnenden Heilmitteln. Dies bedeutet, dass Sie eine Verordnung Ihres behandelnden Arztes benötigen. In Abstimmung mit Ihrem Arzt werden alle nötigen Befunde erhoben und die entsprechenden Behandlungsmaßnahmen abgestimmt.

 

Anamneseerhebung

Am Beginn einer jeden Therapie steht eine ausführliche Anamneseerhebung und die gründliche Austestung des Patienten. Dabei stehen spezielle Funktions- und Entwicklungstests im Vordergrund, die auch den Status des Patienten hinsichtlich seiner Selbständigkeit und seiner persönlichen  Anforderungen im Alltag berücksichtigen. Hier werden auch die familiäre, häusliche, berufliche bzw. bei Kindern auch die schulische Situation genau betrachtet.

 

Individueller Behandlungsplan

Auf Basis dieser Testauswertungen erarbeiten wir einen speziell auf die Bedürfnisse des Patienten ausgerichteten Behandlungsplan. Natürlich werden alle Maßnahmen und Therapieziele gemeinsam mit dem Patienten  bzw. seinen Angehörigen (Eltern der Kinder, Pflegende) ausführlich besprochen.

 

Interdisziplinäre Zusammenarbeit

Für einen maximalen Therapieerfolg - das Einverständnis des Patienten vorausgesetzt - setzen wir auch auf eine enge Zusammenarbeit mit weiteren Bezugspersonen (Kindererzieherinnen, Frühförderung, Pflegedienste, Kollegen angrenzender Berufe wie z.B. Hausarzt, Physiotherapeuten, Logopäden) des Betroffenen.

 

Flexible Behandlung

Im Mittelpunkt unserer Behandlung steht immer der Mensch. Deshalb müssen Ziele, Behandlungsplan und Behandlungsmethoden ständig dem Können des Patienten und der veränderten Situation angepasst werden.

 

Ende der Therapie

Die Behandlung gilt dann als abgeschlossen, wenn die vereinbarten Behandlungsziele erreicht wurden und der Patient bestimmte Handlungskompetenzen erworben hat - manchmal auch ohne dass alle früheren Fertigkeiten wieder erlangt wurden.

Barbara Philipp, Praxis für Ergotherapie, Inh. Barbara Reisnecker